Autist sein ist nicht schwer, Normals sein dagegen sehr

Alle sagen du bist nicht normal, du bist sonderbar und anders, dabei bist du völlich normal, die anderen sind dagegen reichlich seltsam. Jeder will dass du dich anpasst, dich „normal“ verhältst“ aber du bist doch Normal und warum sollst du den gleichen Blödsinn machen wie die anderen schrägen Vögel. Dann schleppen sie dich zu fremden Menschen und du sollst Tests machen, kaum dass du einen Bleistift halten kannst, aber das ist nicht schlimm, den du liebst Test und Rätzel, auch wenn die geforderten Sachen eher einfach sind, Hauptsachen etwas zum Rätzeln. Dann sitzt du da, mit deinen Eltern und einem Rätselsteller und sie sagen du wärst Autist, vielleicht warst du an diesem großen Tag auch nicht dabei und hast es erst später erfahren, vielleicht auch gar nicht, aber du hast ihn den Stempel Autist und damit bist du eine Birne in einer Welt voller Äpfel, nicht mal zu den Behinderten darfst du dich dazu zählen , nein du landest in der „Nicht-zusortierbar-Schublade“ Autist. Toll jetzt kriegst du nicht irgendeine Therapie wie bisher, nein speziell eine für Autisten, alles ist fortan speziell, den man will dich ja normal kriegen aber du bist ja normal und willst nicht wie die anderen sein, warum versteht das nur keiner, liegt es daran wie du sprichst oder dich verhältst, musst du ihnen erst etwas gegen den Kopf schmeißen damit sie es verstehen. Spiele und Rätzel die magst du, auch hast du ein spezielles Interesse, aber dass was die Gleichaltrigen Interessiert, die Menschen die dich stets ausschließen  und Hänseln, dass Interessiert dich nicht, auch zu deinen Eltern und Geschwistern  hast du ein anderes Verhältnis wie andere Kinder, Kinder mit denen du kaum zutun hast, den Freundschaften sind schwer und anstrengend, je älter du wirst desto einsamer wirst du. Plötzlich passiert es du bist Erwachsen, auch wenn du dich nicht so fühlst und innen drin immer noch ein halbes Kind bist, du sollst einen Beruf ergreifen, ausziehen und vor allem vernünftig und selbstständig werden und auf einmal landest du bei einer „Einrichtung“ wie autkom und das Abenteuer beginnt.

 

Startseite