Treff für Partner von Menschen mit Autismus

„Miteinander sprechen – voneinander lernen“

In der moderierten Gesprächsgruppe steht das Zusammenleben mit Ihrem Partner mit der Diagnose Autismus im Mittelpunkt.

Durch den Austausch untereinander erfahren die Teilnehmer, wie andere Familien- bzw. Beziehungssysteme den Umgang mit einem Partner mit Autismus-Spektrum-Störung erleben.

Hier können Sie als Angehöriger Unterstützung, Information und Anregung bekommen. Durch die Solidarität der Gruppe werden alltägliche Herausforderungen reflektiert und neue Sichtweisen ermöglicht.

Moderation: Theresa Lutz (Heilpädagogin B. A.), Kontakt- und Beratungsstelle autkom

Zielgruppe: (Ehe-)Partner von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung

Termine:
09.01.2019, 06.02.2019, 06.03.2019, 03.04.2019, 08.05.2019, 05.06.2019,
03.07.2019, 07.08.2019, 04.09.2019, 02.10.2019, 06.11.2019, 04.12.2019

Ort: autkom

Zeitrahmen: 17:30 – 19:30 Uhr

Teilnehmerzahl: mindestens 3 Teilnehmer, begrenzte Teilnehmerzahl

Kostenbeitrag: kostenfrei

Anmeldung unter: Telefon: 089 4522587-0; E-Mail: info@autkom-obb.de

Startseite